Kulturkapelle Biglen

Die Künstler

Auf den folgenden Seiten finden Sie Fotos und Lebensläufe der Künstler, die wir für das Festival in der Kulturkapelle Arni bei Biglen engagieren konnten.

Künstler des Musikfestivals:
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018


Nehad El-Sayed, Oud (Laute)

Freitag, 14.08.2009, Arabische Laute

Nehad El-Sayed wurde 1975 in Kairo geboren.

Ausbildung:

1998 - 2001: Studium am "Arabic Oud House". Erster Diplomand Solist dieser Ausbildung mit Auszeichnung.

2005 - 2008: Hochschule der Künste Bern. BA in Music (Komposition)

2008 - 2010: Hochschule der Künste Bern. Student Master of Arts in Music (Komposition, Jazz & Medienkunst)

Für die arabische Musik hat die Laute eine ähnlich zentrale Bedeutung wie das Klavier für die europäische. Der 33-jährige Ägypter Nehad El-Sayed gehört zu den talentiertesten Oud-Spielern der Welt. 2001 schloss er seine Ausbildung an der Kairoer Beit El-Oud, der einzigen arabischen Hochschule für die arabische Laute, mit Auszeichnung ab. Da (und auch am Cairo Opera House) ist er bereits Lehrer und wurde 2004 als ihr Vertreter nach Algerien entsandt.

Er ist mit den verschiedenen Typen und Repertoires der arabischen Klassik eng vertraut, spielt auch Sufi-Musik und befasst sich mit moderner arabischer Komposition. Der sympathische, weltoffene Jungstar erwarb sich einen Namen mit Auftritten bei verschiedenen grossen Festivals in Kairo und Alexandria, besuchte mit dem renommierten Oyoun Ensemble Oman, Syrien, Libanon, Algerien, Jordanien, Tunesien und Italien, war Gast des Institut du Monde Arabe in Paris (2000) und des Oud-Symposiums in Marrakech (2002) und trat im selben Jahr mit dem Beit El-Oud El-Araby Trio beim Babylon Festival auf. Er ist auch 1. Preisträger des ersten Oud-Wettbewerbs, der 2000 von der Arabischen Liga in Ammann (Jordanien) organisiert wurde. 2005 war er Artist in Residence von Pro Helvetia in der Schweiz und realisierte drei interkulturelle Projekte.